Rathaus Gemeinde Aschau i.Chiemgau, © Herbert Reiter

Ergebnis Bürgerentscheid Sporthalle 2018

Aschau hat gewählt!

Zum Bürgerentscheid Sporthalle mit der Fragestellung: " Sind Sie dafür, dass der Bau der Sporthalle mit von der Gemeinde errechneten Kosten von brutto ca. 7,5 Millionen Euro gestoppt wird und dass die Gemeinde nach dem Grundsatz der Sparsamkeit und Wirtschaftlichkeit eine rein funktionale 2,5-fach-Sporthalle plant und verwirklicht?" waren in Aschau i.Chiemgau 4850 Wähler stimmberechtigt. Abgegeben wurden 3376 Stimmen, woraus sich eine Wahlbeteiligung von 69,61 % errechnet. Die gültigen Stimmen erbrachten folgendes Ergebnis:

Ja-Stimmen          54,47 %

Nein-Stimmen      45,53 %

Startseite