Rathaus Gemeinde Aschau i.Chiemgau, © Herbert Reiter

Seniorenbeauftragte

Seniorenbeauftragte der Gemeinde Aschau i.Chiemgau: Frau Margarete Getto und Herr Philipp Ramming.

 

Seit 1. Juli 2014 habe ich, Margarete Getto, zusammen mit Herrn Philipp Ramming das Amt der Seniorenbeauftragten für die Gemeinde Aschau i.Chiemgau übernommen.
Nachdem wir schon einige Zeit im Seniorenbeirat zusammenarbeiten und uns das Wohl unserer Bürger 60 + sehr am Herzen liegt,  führen wir dieses Amt sehr gerne aus.
Ich lebe seit meiner Geburt in Aschau i.Chiemgau. Viele kennen mich aus meiner langjährigen Tätigkeit  im Einwohnermelde-, Pass- und Sozialamt  bei der Gemeinde Aschau i.Chiemgau.

Um gut arbeiten zu können, bitte ich Sie, mir Ihre Probleme, Anliegen und auch Wünsche mitzuteilen. 
Die Termine meiner Sprechstunden im Rathaus entnehmen Sie bitte aktuell aus dem Gemeindeblatt.

1948 in Uehlfeld / Aisch (Mittelfranken) geboren und aufgewachsen hat mich meine berufliche Tätigkeit bereits 1991 nach Stephanskirchen/Rosenheim gebracht. Seit 1997 wohne ich, Philipp Ramming, mit meiner Frau in Aschau i.Chiemgau.
Ich habe ehrenamtlich schon immer unterschiedliche Aufgaben übernommen und arbeite seit 2012 im Seniorenbeirat der Gemeinde Aschau  –  als Sprecher  – mit.
Ich würde mich freuen, wenn viele Aschauer Bürgerinnen und Bürger sich mit Anregungen, Vorschlägen, aber auch berechtigter Kritik an mich oder meine Kollegin  wenden.

 

Startseite