Aschau im Chiemgau - Events, © Martin Aicher

Großes Almabtriebsfest im Bergsteigerdorf Sachrang

Veranstaltungsort Ortsteil Sachrang
Dorfstr. 7,
83229 Aschau im Chiemgau

almabtrieb-sachrang
almabtrieb-sachrang_1

Trotz des recht heißen und trockenen Sommers hatten die Weidetiere auf den Almen des oberen Prientals dank ausreichendem Regen in der Region immer genügend Weidegras zur Verfügung.
Nun heißt es aber sowohl für das Almvieh als auch die Sennerinnen und Senner wieder Abschied zu nehmen von ihren Weideflächen und Almkasern, wie jeden Almsommer spätestens bis Micheli (29.09.), der ja traditionsgemäß den Almsommer in der Region beendet.
Momentan basteln und binden die Almbauern mit ihren Familien, dem Almpersonal und zahlreichen Helfern aus dem Priental schon fleißig die wunderschönen Aufsteckbosch'n, Kreuze und Kronen, mit denen die Tiere nach einem unglückfreien Almsommer geschmückt auf die saftigen Talweiden zurückkehren.
Im Bergsteigerdorf Sachrang wird dieser Tag wieder mit dem Almabtriebsfest auf dem Sachranger Dorfplatz am Maibaum gefeiert, organisiert vom Verein „D'Sachranger Bergbauern“ e.V. und dem Sachranger Dorfladen.
Ab 11 Uhr erwartet alle Interessierten und Gäste regionale Schmankerl und Musik auf dem Platz vor dem Dorfladen.
Für ausreichende Parkplätze ist an den beiden Ortseingängen gesorgt.
Die Ausstellung „Die Alm ins Tal holen“ steht an der Wiese neben dem Dorfplatz und informiert über alles Wissenswerte vom Almleben und den Traditionen im Priental.
Um ca. 13 Uhr erreicht das Almvieh dann das Bergsteigerdorf und die gut 50 Rinder können auf der Wiese am Dorfplatz mit ihrem Almabtriebsschmuck bewundert werden, während sich die Treiber mit einer guten Brotzeit stärken.
Abschließend werden die Tiere der Pensionsviehbauern auf ihre Fahrzeuge verladen und kehren wieder in ihre Heimbetriebe zurück.
Die Sachranger Rinder dürfen auf den saftigen Weideflächen rund um das Bergsteigerdorf bleiben, bis das Wetter die Rückkehr in die heimischen Ställe erfordert.
Infos rund um den Almabtrieb gibt es in der Tourist-Info Sachrang unter der Telefonnummer +49 (0) 8057 909737.

Veranstalter:

*,
83229 Aschau im Chiemgau

Highlights & Tipps

Highlight

Veranstaltungen-Highlights

stoib-und-thoma_foto-h-reiter

Drei Wittelsbacher Prinzessinnen auf der Flucht nach Hintergschwendt

Sep.
28
2018

Diesem dramatischen, aber meist unbekannten Stück Aschauer Heimatgeschichte gehen der BR-Journalist Christoph Thoma und Historikerin Martina Stoib bei einem leichten Abendrundgang durch Vorder- und Hintergschwendt auf die Spur. Mit Zitaten aus dem persönlichen Tagebuch der Prinzessin Wiltrud und den Erinnerungen der Gschwendtner Bauern werden die letzten Stationen der einschneidenden Geschehnisse für die drei jungen Frauen nach 100 Jahren an den Originalschauplätzen wieder lebendig…

mehr erfahren
Kammerorchester Sinfonia Aschau

Kirchenkonzert Sinfonia Aschau

Okt.
14
2018

Festliches Kirchweihkonzert mit dem Kammerorchester Sinfonia Aschau. Aufgeführt werden barocke, klassische und neuere Musik mit Irmingard Schütz, Sopran und Monika Wallner-Grutsch, Alt. Eintritt frei – Spenden erbeten. Programm unter: www. sinfonia-aschau. de.

mehr erfahren
schlossbergalm

Dorfbühne Tulfes - Stubenspiel ´s Almröserl

Okt.
27
2018

Stubenspiel in der Gaststätte, gespielt wird ohne Bühne direkt vor dem Publikum. Einlass und Bewirtung ab 18:30 Uhr. Kartenvorverkauf über alle bekannten München Ticket Vorverkaufsstellen: Tourist Info Aschau, Tel. 08052-90490 und Tourist Info Sachrang, Tel. 08057-909737.

mehr erfahren
jahresmotto-2018

Abschlussabend Jahresthema 2018 "Da Woid"

Nov.
02
2018

Aschaus Ehrenbürger Baron Rasso von Cramer-Klett liest aus den Jagdbüchern seines Vaters der einer der bekanntesten Jagdschriftsteller unserer Zeit war. Der Frhrl. v. Cramer-Klett'sche Berufsjäger Josef Rinner informiert zum Verhalten zwischen Mensch, Tier und Jagd. Musik: "Hosei Buam". Als kulinarische Besonderheit werden "Wald und Wild-Spezialitäten" serviert…

mehr erfahren
musik-forum-sachrang_logo_7

Debussy-Kontraste Konzert "Seite an Seite"

Nov.
04
2018

Zum 100. Todesjahr von Claude Debussy. Leitung: Hansjörg Schellenberger und Margit-Anna Süß mit jungen Musikern. Kartenvorverkauf in allen bekannten München Ticket Vorverkaufsstellen: Tourist Info Sachrang, Tel. 08057-909737 oder Tourist Info Aschau, Tel. 08052-90490.

mehr erfahren

Gastgeber mit Herz

Startseite