Aschau im Chiemgau - Events, © Martin Aicher

Führung "Wirkung der Farbe in der Natur"

Mittwoch, 29.07.2020 16:00 - 18:00 Uhr

Veranstaltungsort Naturfarbraum Oberes Priental
Dorfstr. 20 / Sachrang,
83229 Aschau im Chiemgau

naturfarbraum-oberes-priental

Farben, Formen, Texturen – die Natur liefert vieles, das wir zur Gestaltung unserer privaten Umgebung nutzen können. Die Natur gestaltet immer harmonisch und lebendig. Die Führungen nehmen sie mit auf eine Reise in die Welt der Landschaft und Pflanzen, mit dem Focus auf der Vielfalt der Farben und Formen und ihrer Bedeutung für uns Menschen.
Wie zum Beispiel unterscheidet sich Farbe und Struktur des Löwenzahns – einem wichtigen Lebermittel – vom Gelb und der ruhigen Gliederung der kleinen Blutwurz – einem Heilmittel gegen innere Blutungen. Mit den körperlichen Themen sind immer auch seelisch begleitenden Themen angesprochen. Die gelbe Sonnenkraft des Löwenzahns steht gegen innere Bitternis und die „gelbe Vier“ des Blutwurz hilft beim Verlust von Lebenskraft.
Aber auch Landschaften wirken beruhigend und heilend. Waldbaden ist gerade in den Blick der Therapeuten gekommen. Sie bekommen bei den Spaziergängen vermittelt, wie Sie in Ihre Wohnungen oder in den Arbeitsbereich diese wohltuenden Farbräume hinein gestalten können. Durch Einsatz von Fotografien, Lichtfarbigkeit und farblich gestalteten Leinwänden. Für ganz Engagierte auch durch eine komplette Umgestaltung ihrer Wände und Einrichtung.
Die Führungen finden bei jedem Wetter statt. Daher wird um entsprechende Kleidung gebeten. Leichtes jahreszeitlich passendes Schuhwerk ist ausreichend.
Wichtig: Bitte bringen Sie ein Fotohandy oder einen Fotoapparat mit, damit Sie die Pflanzen für sich dokumentieren können. Ein kleines Skript erhalten Sie im Anschluss zur Führung per e-mail – da wir ja nie genau vorhersagen können, was uns begegnen wird.
Und natürlich – Maskenpflicht und Abstand halten. Max. 10 Personen oder 2 Familien/Gruppen. Info und Anmeldung bis Mittwoch vor Seminartermin: Naturfarbraum Oberes Priental, Christina Kalko, Tel. 0162-9029805, farbemenschraum@aol.com

Wetterbedingt ab Oktober, stärkerer Fokus auf Struktur und Farbigkeit des Herbstes, der Dämmerung und den Formen und Strukturen des Winters – ehedem einer Zeit, in der der Körper sich zur Ruhe begab, reinigte und reduzierte.

Preis:

15 € inkl. Skript

Veranstalter:

Naturfarbraum Oberes Priental,
Dorfstr. 20 / Sachrang
83229 Aschau im Chiemgau
Tel.: +49 (0) 162 9029809

Diese Veranstaltung findet statt:

Highlights & Tipps

Highlight

Veranstaltungen-Highlights

Kammerorchester Sinfonia Aschau

Kirchenkonzert Sinfonia Aschau

Okt.
04
2020

Festliches Konzert zum Erntedankfest mit dem Kammerorchester Sinfonia Aschau, Leitung Rupert Schäffer. Solisten sind Irmingard Schütz (Sopran), Monika Wallner-Grutsch (Alt), Rupert Schäffer (Tenor) sowie Josef Schlemer und Andreas Schäffer (Klarinetten). Es erklingt festliche Musik aus dem Barock und Klassik, die Sinfonie Nr…

mehr erfahren
musik-forum-sachrang_logo_6

Advent in der Stille

Nov.
29
2020

Sachranger Paradeisspiel und verschiedene Musikwerke zum Advent. Margit-Anna Süß, Ensemble und Rezitator, Peter Weiß. Parkplätze an der Kirche St. Michael nur begrenzt vorhanden, Ausweichparkplatz am Geigelsteinaufstieg. Rollstuhlfahrerplätze bitte beim Veranstalter per E-Mail anmelden: kontakt@musik-forum-sachrang…

mehr erfahren
musik-forum-sachrang_logo_4

Jahresausklang mit Beethoven

Dez.
30
2020

Jahresausklang 2020 sind zwei gleiche Konzerte zu unterschiedlichen Uhrzeiten 16 und 19 Uhr. Musik und Texte zum Nachsinnen. Hans Jörg Schellenberger und Sachranger Ensemble und Rezitator. Ausweichparkplatz am Geigelsteinaufstieg. Rollstuhlfahrerplätze bitte beim Veranstalter per E-Mail anmelden: kontakt@musik-forum-sachrang…

mehr erfahren
johannes-berger-6

Silvesterkonzert 2020

Dez.
31
2020

Zur Jahreswende veranstaltet der Heimat- und Geschichtsverein Aschau i. Ch. wieder sein traditionelles Silvesterkonzert in der katholischen Pfarrkirche „Zur Darstellung des Herrn“ unter der musikalischen Leitung von Johannes Berger. Die Plätze in der Kirche sind nummeriert, Einlass ab 17:15 Uhr. Kartenvorverkauf ab Mitte November in allen bekannten Vorverkaufsstellen von München Ticket: Tourist Info Aschau, Tel…

mehr erfahren

Gastgeber mit Herz

Startseite