Familienwandern, © Tourist Info Aschau
Kinder mit Katze, © Tourist Info Aschau i.Ch.

Bankerl-Schnitzeljagd

Aschau hat eine „Bankerl-Schnitzeljagd“ für Smartphones, aber nur für bestimmte Bereiche ...

Aschau hat passend zum Bankerldorf, eine „Bankerl-Schnitzeljagd“ für Smartphones. In der kostenfreien App von Espoto findet man die Standorte aller Bänke in einer Kartenansicht und kann sich Infos zur Bank, zum Sponsor oder die Entfernung zu einer Bank anzeigen lassen.

Zudem gibt es für jede Bank eine knifflige Frage, die man nur vor Ort beantworten kann.  So kann man von Bank zu Bank wandern und nebenbei mit dem Smartphone noch ein „Geo-Ratespiel“ lösen.

„Wer ist die Miss Kampenwand?“ Eine hübsche Sennerin, die schnellste Bergläuferin, oder Eine Kuh? Bei richtiger Beantwortung der Frage bekommt man Punkte.

Der Boarische Entschleunigungsweg wurde als Handyfreie-Zone natürlich bei der Schnitzeljagd ausgelassen !!!

Die Bankerl-App kann unter dem Namen „espoto“ über den App Store heruntergeladen werden.
Um die App nutzen zu können  muss man sich nur einmal registrieren und die Registrierung per Email bestätigen.

Anschließend können die Aschauer Bankerl in der App "espoto" bei Events mit dem passendem QR-Code in die App geladen werden.

Idee und Konzeption: Fraunhofer IML Prien, Projektzentrum  für Verkehr, Mobilität und Umwelt

Die Anleitung zum Runterladen der App, mit anschließenden QR-Code einlesen, hier zum Download: Schnitzeljagd Bankerl

 

Startseite