Bankerldorf® Aschau Im Chiemgau, © Jochen Moll
Bergsteigerdorf Sachrang, © Joachim Brahms

Aschau im Chiemgau Ankommen & Erholen

Das Priental mit seinem Luftkurort Aschau i.Chiemgau und dem Bergsteigerdorf Sachrang bietet das ganze Jahr über Urlaubsfreuden pur - oberbayerische Lebensart genussvoll erleben.

Wunderbar plätschernd schlängelt sich der Wildbach Prien durch das hügelige Land des gleichnamigen Tals - malerisch umrahmt vom Hausberg des Chiemgaus, der Kampenwand, deren dreigezackter Gipfel das Wahrzeichen der Region ist. Ihm zu Füßen liegt der traditionsreiche Luftkurort Aschau im Chiemgau, der schon seit über 130 Jahren „Sommerfrischlern“ wie Winterurlaubern als erholsames Domizil dient. Am hinteren Ende des Prientals, der Prien entlang bis zur Quelle am Spitzstein, im Bergsteigerdorf Sachrang mit seinem Naturschutzgebiet Geigelstein findet jeder zur Ruhe.

Der Name Aschau erscheint erstmals im Jahre 927 in einem Salzburger Urkundenbuch als "ad ascouva", später Ascoue oder auch Eschenau. Ob das Salzburger Urkundenbuch mit der Notiz aus dieser Zeit allerdings unser Aschau meint, ist zweifelhaft. Mit Sicherheit taucht aber der Name unseres Ortes um 1120 in alten Quellen auf. Eschen müssen zu dieser Zeit eine ganze Menge auf dem von der unregulierten wilden Prien herausgewaschenen Felsgestein und dem kiesigen Schwemmgrund gewachsen sein. Neben dem "Dreizack" der Kampenwand ist dieser Baum bereits im Mittelalter auf den ersten Siegeln der "Aschauer" zu sehen.

 

 

Der Frühling kommt, der Rest steht still

Infos zum Coronavirus in der Tourist Info Aschau i.Chiemgau & Sachrang

 

Liebe Gäste, liebe Aschau Freunde, 

eigentlich wäre jetzt der Zeitpunkt vom anstehenden Frühling zu berichten. Doch die aktuelle Lage rund um die Coronavirus Epidemie zwingt uns zu außergewöhnlichen Maßnahmen. Oberste Priorität ist unsere Gesundheit und jene unserer Mitmenschen. Deshalb müssen wir zusammenhalten und unseren Schwächsten beistehen. 

Vorerst schließen wir aus eben diesem Grund vorsorglich unsere Tourist Infos Aschau und Sachrang. Wir sind in dieser Zeit telefonisch und per E-Mail erreichbar. 

Wir erleben seit langem wieder einen entschleunigten Alltag. Wir haben wieder Zeit in der Stube Bücher zu lesen, in Erinnerungen zu schwelgen, Geschichten zu erzählen, Abenteuern zu lauschen, unseren Nächsten zuzuhören, uns zurückzulehnen, Prioritäten neu zu setzen, über unsere Träume nachzudenken, Liegengebliebene Projekte auszugraben. 

Trotzdem, die Natur steht nicht still, die ersten Blüten sprießen und Pflanzen erwachen. Darum  halten wir Euch die nächsten Wochen mit aktuellen Impressionen und Bildern in den Social-Media-Kanälen auf dem Laufenden. Damit Ihr Euch zuhause zumindest an den Frühlingsbildern erfreuen könnt. 

Danke für Euere Treue und das Verständnis. 

 

 

Aschau im Film entdecken

Emotionale Bilder vermitteln einen Einblick in die Schönheiten von Aschau im Chiemgau und Sachrang. Klicken Sie mal rein, aber eines nicht vergessen: Lautsprecher an, zurücklehnen und genießen!

Der Imagefilm soll Blicke auf sich ziehen und das Priental beeindruckend präsentieren. Doch, was ist eigentlich Glück? Eine Frage die so einfach wohl niemand beantworten kann. Der Aschauer Tom Weber ist zusammen mit Tim König dieser Frage nachgegangen. Über ein Jahr haben die beiden Filmemacher die verschiedenen Facetten der Tourismusregion Aschau i.Chiemgau gefilmt. Ob Klettern, Mountainbiken, das Naturschutzgebiet Geigelstein oder die Kampenwand, die Flugvorführung der Adler oder eine verführerische Dusche unter dem Wasserfall - herausgekommen ist ein atemberaubender Film, der nicht nur alle vier Jahreszeiten umfasst sondern auch das Lebensgefühl der Aschauer in emotionaler Weise und mit einem Augenzwinkern wiederspiegelt.

Haben wir ihr Interesse geweckt? Dann schauen sie sich den Imagefilm von Aschau i.Chiemgau an. Und vielleicht sehen wir uns schon bald bei uns, denn wie heißt es so schön: Aschau is "A Schau".

Wetter & Webcams

Urlaub in Aschau geplant und keine Ahnung wie das Wetter ist? Dann schnell auf unsere Wetterseite geschaut und sich von unseren Webcam-Bildern auf den Urlaub einstimmen lassen.

mehr erfahren
Winter in Aschau im Chiemgau, © Tourist Info Aschau i.Ch.

Winter

Ob sportlich oder gemütlich, Winter einfach mal anders zum Durchatmen. In Aschau im Chiemgau und im Bergsteigerdorf Sachrang finden Sie Ihre Winterlandschaft.

mehr erfahren
Bergsteigerdorf Sachrang, © Joachim Brahms

Bergsteigerdorf Sachrang

Das Bergsteigerdorf Sachrang liegt umrahmt von den Bergen Geigelstein und Spitzstein, mit einem wunderschönen Blick auf den Zahmen Kaiser in Tirol.

mehr erfahren

Veranstaltungen & Tipps

Veranstaltungen-Highlights

volksmusik-hoagascht-gtev-edelweiss_1

Volksmusik-Hoagascht

Mai
02
2020

Mit dem Trachtenverein GTEV Edelweiß. Mitwirkende: Wabach Musi, Schmid Dirndl, Schmid Zwoagsang, Trio-Hierl-Dicker-Wörndl, Laubensteiner Flügelhonrduo, Harfenduo Vordermaier / Thaurer. Sprecher: Sigi Götze. Kartenvorverkauf: Trachtengeschäft Peteranderl, keine Platzreservierung möglich.

mehr erfahren
sinfonia-aschau

Festliches Kirchenkonzert Sinfonia Aschau

Mai
21
2020

Festliches Konzert zu Christi Himmelfahrt mit dem Kammerorchester Sinfonia Aschau, Leitung Rupert Schäffer. Solisten sind Irmingard Schütz (Sopran), Monika Wallner-Grutsch (Alt), Götz von der Bey (Violoncello) sowie Andreas Wörndl und Peter Aicher (Trompeten). Geboten werden 2 Trompetenkonzerte, der berühmte Kanon von Pachelbel, die Kantate „Alles was ihr tut“ von Buxtehude und drei festliche Sätze aus dem „Messias“ von Händel…

mehr erfahren
heimatabend-edelweiss_2_foto-josef-reiter, © Josef Reiter

Oberbayerischer Heimatabend GTEV Edelweiß

Mai
29
2020

Bayerischer Brauchtumsabend mit Platteln und Dirndldrahn. Der Trachtenverein zeigt Ihnen unverfälschtes oberbayerisches Brauchtum: aktive Trachten-Buam und Dirndln, Schuhplattler, Kindergruppe des Vereins, Aschauer Alphornbläser, Aschauer Goaßlschnalzer, Hackbrettmusi, Aschauer Glock´n, Hölzernes Glachter, verschiedene Gesangs- und Volksmusikgruppen…

mehr erfahren
kunst-handwerker-markt-sachrang_tourist-info

21. Bauern- und Kunsthandwerker-Markt in Sachrang

Juni
13
2020

Musikalische Unterhaltung sorgt am Samstag und Sonntag für die richtige Marktstimmung. Frühschoppen-Kurkonzert am Samstag um 11 Uhr mit der Musikkapelle Aschau, am Nachmittag Unterhaltungsmusik. Neben musikalischer Unterhaltung, verschiedenen Schmankerln, frisch gebackenem Brot, das Samstag und Sonntag ca…

mehr erfahren
sonnwendfeier_kampenwand_foto-kampenwandseilbahn, © Kampenwandseilbahn GmbH

Sonnwendfeier auf der Kampenwand

Juni
20
2020

Die Kampenwandseilbahn veranstaltet ihre traditionelle Sonnwendfeier in der Nähe der Bergstation. Nur bei gutem Wetter, Ausweichtermin 27. 06. 2020. Info: Kamenwandbahn, Tel. 08052-4411.

mehr erfahren
bankerlsingen-an-der-prien_foto-h-reiter

Bankerlsingen an der Prien

Juni
21
2020

Gabi Reiserer, Aschauer Musiklehrerin, wird gemeinsam mit Hans Wiesholzer auf der Ziach mit allen Singfreudigen Lieder aus dem Alpenland anstimmen. Auf der rund halbstündigen musikalischen Reise an der Prien entlang wird von Bankerl zu Bankerl, mit wunderschönen Blicken auf Schloss Hohenaschau, Kampenwand und Zellerhorn, gewandert, fröhlich gesungen und musiziert…

mehr erfahren
peter-und-paul-feuer-sachrang_foto-joachim-brahms, © Joachim Brahms

Sachranger Peter und Paul Feier

Juni
27
2020

Platteln, Tanzen, Zamhocka auf der Terrasse der Kaiserblickstubn mit dem Trachtenverein GTEV D´Geiglstoana. Musikalisch umrahmt und regionale Schmankerl, mit Barbetrieb. Zu späterer Stunde Entzünden eines großen Scheiterhaufens.

mehr erfahren
img_6997_kirche-sachrang_innen_1

Müllner-Peter-Namenstags-Konzert

Juni
28
2020

Musik aus dem Sachranger Notenschatz. Kammermusikalische Werke aus der Müllner Peter Notensammlung. Johannes Berger und Concerto München, Konzerteröffnung Aschauer Jugendchor. Leitung: Christine Klinger. Parkplätze an der Kirche sehr begrenzt! Rollstuhlfahrerplätze bitte beim Veranstalter per E-Mail anmelden…

mehr erfahren

Tipps-Ausflug

Veranstaltungen Aschau & Sachrang

Aschauer Bulldogtreffen, © Rehberg Heinrich

Veranstaltungskalender

Bierfeste, Kurkonzerte der Blasmusikkapelle, Bergbrunch auf der Kampenwand, Sportveranstaltungen - am Abend sorgen typische Brauchtumsabende, Almtänze und originelle Volkstheater für die stimmungsvolle Gaudi. Nachtschwärmer treffen zudem im Club „Eiskeller“ beim Abtanzen und Feiern auf das „junge Chiemgau“…

mehr erfahren

Gastgeber mit Herz

Startseite