Aschauer Heiliges Grab, © Foto Berger
Aschauer Heiliges Grab, © Foto Berger
Aschauer Heiliges Grab, © Foto Berger
Aschauer Heiliges Grab, © Foto Berger
Aschauer Heiliges Grab, © Foto Berger
Aschauer Auferstehungsspiel - Teil 1 - Vom Leben Jesu, © Visuelle Kommunikation, Margarete Baumgartner
Aschauer Auferstehungsspiel - Teil 1 - Vom Leben Jesu, © Foto Berger
Aschauer Auferstehungsspiel - Teil 1 - Vom Leben Jesu, © Foto Berger
Aschauer Auferstehungsspiel - Teil 2 - Die Auferstehung Jesu, © Visuelle Kommunikation, Margarete Baumgartner
Aschauer Auferstehungsspiel - Teil 2 - Die Auferstehung Jesu, © Foto Berger
Aschauer Auferstehungsspiel - Teil 2 - Die Auferstehung Jesu, © Foto Berger
Aschauer Heiliges Grab, © Foto Berger
Aschauer Heiliges Grab, © Foto Berger
Logo Das Aschauer Heilige Grab
Aschauer Heiliges Grab, © Tourist Info Aschau im Chiemgau

Führungen Hl. Grab

Kirchenführung durch die kath. Pfarrkirche „Darstellung des Herrn“ inklusive Aschauer Hl. Grab.

17. März bis 05. Mai 2019 - jeden Mittwoch um 15:30 Uhr

Sonntag: 
17.03. um 14 Uhr 
24.03. um 14 Uhr
31.03. um 11 Uhr
07.04. um 11 Uhr
14.04. um 14 Uhr
21.04. um 14 Uhr
28.04. um 11 Uhr
05.05. um 11 Uhr (Uhrzeit wurde wegen Aufführung vorverlegt)

Preis: 4 €, Gästekarte 3 €, Kinder von 6 bis 16 Jahre 2 €

Die Kirche ist für Rollstuhlfahrer zugänglich.

Öffnungszeiten der Pfarrkirche „Darstellung des Herrn“: täglich von 7:30 bis 17:00 Uhr
Keine Besichtigung möglich:
Während der Gottesdienste, Beerdigungen und zu den Aufführungszeiten "Auferstehungspiel".
Wichtig: Aufführungstermine am Sonntag 7.4. | 28.4. | 5.5.: keine Besichtigung von 14 bis 17:30 Uhr möglich!
Wir bitten um Ihr Verständnis!

 

Gruppen

Führungen nur nach Terminvereinbarung:
Tourist Info Aschau i.Chiemgau,
Kampenwandstr. 38, 83229 Aschau i.Chiemgau
Tel. 08052-90490, info@aschau.de

Dauer: ca. 1 Stunde
Preis bis 25 Personen: 75 €, jede weitere Person 3 €. 
Der Betrag ist beim Führungspersonal in bar zu entrichten.

Hinweise für Reisebusse:
Der Bus kann bis vor die Kirche fahren, die Besucher aussteigen lassen und dort wieder abholen.
Busparkplätze in Aschau i.Chiemgau:
Parkplatz am Friedhof, Engerndorfer Str. 3 oder Parkplatz Festhalle Hohenaschau, An der Festhalle 6

 

Grafik-Design und Illustrationen:
Visuelle Kommunikation, Margarete Baumgartner, 83512 Wasserburg am Inn, www.vk-mb.com

Startseite