Aschau im Chiemgau - Blick von Höhenberg ins Tal, © Martin Aicher
Bankerldorf® Aschau Im Chiemgau, © Jochen Moll

Wassertretanlage am Moorbadeplatz

Am Eingang des Moorbadeplatzes befindet sich eine der schönsten Kneippanlagen in Aschau im Chiemgau mit einem Wasserrad und einem Armtauchbecken.

Wassertretanlage mit Wasserrad und Armtauchbecken

In traumhafter Lage, gleich neben dem Moorbadeplatz und dem Naturerlebnispfad. Zwei Ruhebänken laden zum Pausieren zwischen den Wasseranwendungen ein.

Die Besonderheit der Kneippanlage: hier treffen zwei Bäche aufeinander!

Das Rainbachl mit braunem Moorwasser trifft auf den Schafelbach mit normalem Bergwasser. Daher hat man zwei unterschiedliche Temperaturen und kann vom etwas wärmeren trüben Wasser, in das kalte klare Wasser steigen und anschließend den Barfußweg erleben.

Wassertreten und Armbaden bitte nicht unmittelbar nacheinander durchführen. Es wird empfohlen, ca. eine Stunde Zeitabstand dazwischen zu lassen.

Wasserrad mit Armtauchbecken

Beide Arme eintauchen, mit einer Dauer von 15 bis 30 Sekunden. Bei Eintritt von starkem Kältegefühl bitte beenden. Anschließen das Wasser nur kurz von den Armen abstreifen.

Startseite